DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Was sind die datenschutz-bestimmungen?

Wir möchten Sie mit den Einzelheiten unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vertraut machen, damit Sie unsere Website in vollem Umfang nutzen können.

Da wir selbst im Internetgeschäft tätig sind, wissen wir, wie wichtig es ist, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Deshalb unternehmen wir besondere Anstrengungen, um Ihre Privatsphäre und die Informationen, die Sie uns geben, zu schützen.

Wir wählen sorgfältig geeignete technische Maßnahmen aus und wenden sie an, insbesondere solche programmtechnischer und organisatorischer Art, um den Schutz der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Unsere Website verwendet eine verschlüsselte Datenübertragung (SSL), die den Schutz der Sie identifizierenden Daten gewährleistet.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie die wichtigsten Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns.

Wir bitten Sie, ihn zu lesen und versprechen Ihnen, dass es nicht länger als ein paar Minuten dauern wird.

Wer sind die gemeinsamen Verwalter der Website:www.readyforloft.com?

Die Mitverwalter der Website sind:

Marcin Kieliszczyk, handelnd unter dem Namen MARCIN KIELISZCZYK – Partner in einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts, eingetragen im Unternehmerregister des Zentralen Registers und Informationen über die Geschäftstätigkeit, das vom zuständigen Wirtschaftsminister unter folgender Adresse geführt wird ul. Stanisława Kunickiego 10B, 54-616 Wrocław, NIP: 9252024358, REGON: 361597449 und

Tomasz Szewców, der seine Tätigkeit unter dem Namen TOMASZ SZEWCÓW ausübt, eingetragen im Unternehmerregister des Zentralen Registers und der Information über die Unternehmenstätigkeit, das vom Minister für Wirtschaft geführt wird, unter der Adresse: os. Fabryczne 1a, 61-124 Żuków, NIP: 9252103359, REGON: 361601620,

die gemeinsam unter dem Namen READY FOR LOFT SPÓŁKA CYWILNA auf der Grundlage eines Vertrages über eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts unter der Adresse os. Fabryczne 1, 67-124 Żuków, NIP: 9252103454, REGON: 361782388(d.h.: wir) tätig sind.

PERSÖNLICHE DATEN

Welche Rechtsvorschrift regelt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns im Einklang mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (Amtsblatt der EU L 119, S. 1), kurz: DSGVO, erhoben und verarbeitet. Soweit nicht durch die DSGVO geregelt, unterliegt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten dem Datenschutzgesetz vom 10. Mai 2018.

Wer sind die gemeinsamen Verwalter Ihrer personenbezogenen Daten?

Marcin Kieliszczyk, handelnd unter dem Namen MARCIN KIELISZCZYK – Partner in einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts, eingetragen im Unternehmerregister des Zentralen Registers und Informationen über die Geschäftstätigkeit, das vom zuständigen Wirtschaftsminister unter folgender Adresse geführt wird ul. Stanisława Kunickiego 10B, 54-616 Wrocław, NIP: 9252024358, REGON: 361597449 und

Tomasz Szewców, der seine Tätigkeit unter dem Namen TOMASZ SZEWCÓW ausübt, eingetragen im Unternehmerregister des Zentralen Registers und der Information über die Unternehmenstätigkeit, das vom Minister für Wirtschaft geführt wird, unter der Adresse: os. Fabryczne 1a, 61-124 Żuków, NIP: 9252103359, REGON: 361601620,

die eine gemeinsame Geschäftstätigkeit unter dem Namen READY FOR LOFT SPÓŁKA CYWILNA auf der Grundlage eines Gesellschaftsvertrags unter der Adresse os. Fabryczne 1, 67-124 Żuków, NIP: 9252103454, REGON: 361782388 ausüben.

Sie können uns über Ihre persönlichen Daten kontaktieren:

– e-mail: [email protected],

– per Postl: os. Fabryczne 1, 67-124 Żuków, Poland.

WIE VERARBEITEN WIR DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN, DIE SIE UNS GEBEN?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir und zu welchem Zweck?

Auf unserer Website bieten wir Ihnen eine Reihe verschiedener Dienste an, für die wir unterschiedliche personenbezogene Daten auf der Grundlage verschiedener Rechtsgrundlagen verarbeiten.

ZielsetzungPersönliche DatenRechtsgrundlage für die VerarbeitungDauer der Datenspeicherung
Abschluss und Durchführung des VertragsVorname, Nachname, Korrespondenzanschrift, E-Mail-Adresse, TelefonnummerArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSVGO, d.h. die Verarbeitung zum Zwecke der Durchführung von Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, bevor ein Vertrag geschlossen wird, und die Verarbeitung, die für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, erforderlich istbis zum Ablauf der Verjährungsfrist für Ansprüche aus der Vertragserfüllung
Eröffnung und Führung eines KontosVorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postanschrift Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSVGO, d.h. die Verarbeitung zum Zwecke der Durchführung von Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, bevor ein Vertrag geschlossen wird, und die Verarbeitung, die für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, erforderlich istbis zum Ablauf der Verjährungsfrist für Ansprüche aus der Vertragserfüllung
NewsletterE-Mail Adresse, VornameArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSVGO, d. h. Verarbeitung auf der Grundlage Ihrer Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Datenbis Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen
Direktmarketing für unsere eigenen Waren und Dienstleistungen, einschließlich RemarketingIP-AdresseArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSVGO, d. h. Verarbeitung zum Zwecke unseres berechtigten Interesses an der Direktvermarktung unserer eigenen Dienste, einschließlich Remarketing bis Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen
Feststellung, Ermittlung, Durchsetzung und Verteidigung von Ansprüchen in Verfahren vor Gerichten und anderen staatlichen Stellen Vorname, Nachname, Wohnanschrift, PESEL-Nr., NIP-Nr., REGON-Nr., E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Nr., Bankkontonummer, Zahlungskartennummer.Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSVGO, d. h. Verarbeitung zur Verfolgung unseres berechtigten Interesses an der Feststellung, Untersuchung und Durchsetzung von Ansprüchen und der Verteidigung von Ansprüchen vor den Gerichten und anderen staatlichen Stellenbis zum Ablauf der Verjährungsfrist für Ansprüche aus der Vertragserfüllung
Erfüllung der sich aus der Gesetzgebung ergebenden Verpflichtungen, insbesondere der Steuer- und RechnungslegungsvorschriftenName, Vorname, Firma, PESEL-Nr., NIP- oder REGON-Nr., E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Korrespondenzadresse, Zahlungskartennummer.Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c der DSVGO, d. h. die Verarbeitung ist für die Erfüllung der uns nach dem Gesetz obliegenden Pflichten, insbesondere der steuerlichen und buchhalterischen Vorschriften, erforderlichbis zum Ablauf der dem Verwalter obliegenden rechtlichen Verpflichtungen, die die Verarbeitung der personenbezogenen Daten rechtfertigen

Freiwilligkeit der personenbezogenen Daten

Die Angabe der erforderlichen personenbezogenen Daten ist freiwillig, aber eine Voraussetzung dafür, dass wir Ihnen unsere Dienste anbieten können (z. B. um Ihnen Newsletter zuzusenden oder Konten einzurichten).

Empfänger von personenbezogenen Daten

Die aktuelle Liste der Stellen, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, finden Sie hier.

Automatisierte Entscheidungsfindung (einschließlich Profiling)

Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen über Sie und setzen kein Profiling ein.

Werden wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR oder an eine internationale Organisation übermitteln?

Um die Mess- und Marketinginstrumente von Google nutzen zu können, werden Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise in die Vereinigten Staaten übertragen, wo sich die Server von Google LLC befinden.

Google LLC steht auf der Liste der Einrichtungen, die am Privacy-Shield-Programm teilnehmen (Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active), und wendet auch die von der Europäischen Kommission genehmigten Mustervertragsklauseln zur Datensicherheit an.

Für die Nutzung der Facebook-Tools können Ihre personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten übertragen werden, wo sich die Server der Facebook Inc. befinden.

Facebook Inc. steht auf der Liste der Einrichtungen, die am Privacy-Shield-Programm teilnehmen (Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active) und daher der Schutz personenbezogener Daten im Vergleich zu den in der Europäischen Union geltenden Vorschriften angemessen ist, gemäß dem Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12. Juli 2016 über die Angemessenheit des durch das EU-US Privacy Shield gewährten Schutzes (Link: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/PL/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016D1250&from=EN).

Für die Nutzung von Pinterest können Ihre personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten übermittelt werden, wo sich die Server von Pinterest Europe Ltd befinden.

Pinterest Inc. steht auf der Liste der Einrichtungen, die am Privacy-Shield-Programm teilnehmen (Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active) und daher der Schutz personenbezogener Daten im Vergleich zu den in der Europäischen Union geltenden Vorschriften angemessen ist, gemäß dem Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12. Juli 2016 über die Angemessenheit des durch das EU-US Privacy Shield gewährten Schutzes (Link: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/PL/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016D1250&from=EN).

Um die Twitter-Tools nutzen zu können, können Ihre personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten übertragen werden, wo sich die Server der Twitter International Company befinden.

Twitter Inc. steht auf der Liste der Einrichtungen, die am Privacy-Shield-Programm teilnehmen (Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active) und daher der Schutz personenbezogener Daten im Vergleich zu den in der Europäischen Union geltenden Vorschriften angemessen ist, gemäß dem Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12. Juli 2016 über die Angemessenheit des durch das EU-US Privacy Shield gewährten Schutzes (Link: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/PL/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016D1250&from=EN).

HWIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN, DIE WIR VON ANDEREN FÜR DIE DATENVERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN ERHALTEN (Z. B. FACEBOOK)

In unserem Online-Shop können Sie:

  • sich mit Ihrem Profil auf Facebook in Ihr Shop-Konto einloggen,
  • sich mit Ihrem Profil auf Instagram in Ihr Shop-Konto einloggen,
  • sich mit Ihrem Profil auf Twitter in Ihr Shop-Konto einloggen,
  • sich mit Ihrem Profil auf Google in Ihr Shop-Konto einloggen,
  • Shop-Inhalte auf Ihrem Profil auf Instagram teilen,
  • Shop-Inhalte auf Ihrem Profil auf Pinterest teilen,
  • Shop-Inhalte auf Ihrem Profil auf Facebook teilen,
  • Shop-Inhalte auf Ihrem Profil auf Twitter teilen,
  • Shop-Inhalte auf Ihrem Profil auf Google + teilen.

In solchen Fällen erhalten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht direkt von Ihnen, sondern von den Diensten, die diese Funktionen bereitstellen, d. h: Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, Google. Damit Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten haben, informieren wir Sie im Folgenden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Kategorien der betroffenen personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten die folgenden Kategorien relevanter personenbezogener Daten:

– Identifikationsdaten (d. h. persönliche Daten, die Sie in Ihrem Profil auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, Google veröffentlicht haben, vor allem Name, Spitzname, E-Mail-Adresse und Bild).

Quelle der personenbezogenen Daten

Ihre persönlichen Daten stammen von der Website:

  • Facebook, dessen Verwalter die Facebook Ireland Ltd,
  • Instagram, dessen Verwalter die Facebook Ireland Ltd,
  • Twitter, das von der Twitter International Company verwaltet wird,
  • Pinterest, das von Pinterest Europe Ltd. verwaltet wird,
  • Google, dessen Verwalter die Google Ireland Ltd.

Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre persönlichen Daten, die wir erhalten haben, werden für die folgenden Zwecke verarbeitet:

ZielsetzungPersönliche DatenRechtsgrundlage für die VerarbeitungDauer der Datenspeicherung
Inhalte auf Ihrem Facebook-Profil teilenName, Nachname, BildArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSVGO, d. h. die Verarbeitung erfolgt zur Wahrung des berechtigten Interesses des Verwalters, Ihnen die Verbreitung der Inhalte des Online-Shops über die Facebook-Funktion zu ermöglichenbis Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen
Inhalte über Ihr Google+-Konto teilenName, Nachname, BildArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO, d. h. die Verarbeitung erfolgt zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verwalters, die darin bestehen, Ihnen die Verbreitung der Inhalte des Online-Shops mit Hilfe der Google+-Dienstfunktion zu ermöglichenbis Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen
Inhalte auf Ihrem Profil auf Instagram teilenSpitzname, ImageArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSVGO, d. h. Verarbeitung zum Zweck des berechtigten Interesses des Verwalters, Ihnen die Verbreitung der Inhalte des Online-Shops über die Instagram-Funktion zu ermöglichenbis Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen
Inhalte auf Ihrem Pinterest-Konto teilenSpitzname, ImageArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSVGO, d. h. Verarbeitung zum Zwecke des berechtigten Interesses des Verwalters, Ihnen die Verbreitung der Inhalte des Online-Shops über die Pinterest-Funktion zu ermöglichenbis Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen
Inhalte auf Ihrem Twitter-Konto teilenSpitzname, ImageArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSVGO, d. h. Verarbeitung zur Wahrung des berechtigten Interesses des Verwalters, Ihnen die Möglichkeit zu geben, den Inhalt des Online-Shops über die Twitter-Funktion zu verbreitenbis Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen
Anmeldung in Ihrem Shop-Konto mit Ihrem Facebook-ProfilName, Nachname, BildArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSVGO, d. h. Verarbeitung zum Zwecke des berechtigten Interesses des Verwalters, Ihnen zu ermöglichen, sich über Ihr Facebook-Profil in Ihr Online-Shop-Konto einzuloggenbis das Konto aus dem Shop gelöscht wird
Einloggen in Ihr Shop-Konto über Ihr Instagram-ProfilName, Nachname, BildArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSVGO, d. h. Verarbeitung zum Zweck des berechtigten Interesses des Verwalters, Ihnen zu ermöglichen, sich mit Ihrem Profil auf Instagram bei Ihrem Online-Shop-Konto anzumeldenbis das Konto aus dem Shop gelöscht wird
Anmeldung bei Ihrem Shop-Konto mit Ihrem Google-KontoName, Nachname, BildArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSVGO, d. h. Verarbeitung zur Wahrung des berechtigten Interesses des Verwalters, Ihnen zu ermöglichen, sich mit Ihrem Google-Profil bei Ihrem Konto im Online-Shop anzumeldenbis das Konto aus dem Shop gelöscht wird

Welche rechte haben sie in bezug auf die verarbeitung ihrer personenbezogenen daten in unserem online shop?

Nach der DSGVO-Verordnung haben Sie das Recht auf:

  • den Zugang zu ihren personenbezogenen Daten beantragen,
  • die Berichtigung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • die Löschung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen,
  • der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen,
  • die Übertragbarkeit von personenbezogenen Daten zu beantragen.

Wenn Sie eines der oben genannten Ersuchen an uns richten, werden wir Sie unverzüglich – in jedem Fall aber innerhalb eines Monats nach Eingang des Ersuchens – über die aufgrund Ihres Ersuchens getroffenen Maßnahmen informieren.

Falls erforderlich, können wir die einmonatige Frist aufgrund der Komplexität der Anfrage oder der Anzahl der Anfragen um weitere zwei Monate verlängern.

In jedem Fall werden wir Sie innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags über die Verlängerung informieren und Ihnen die Gründe für die Verzögerung mitteilen.

Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO)

Sie haben das Recht, informiert zu werden, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie das Recht:

  • auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen,
  • über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern dieser Daten, die vorgesehene Dauer der Speicherung Ihrer Daten oder die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer, Ihre Rechte nach der Datenschutz-Grundverordnung und Ihr Recht auf Einreichung einer Beschwerde beim Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten, die Quelle dieser Daten, die automatisierte Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling, und die im Zusammenhang mit der Übermittlung dieser Daten außerhalb der Europäischen Union angewandten Garantien informiert zu werden;
  • eine Kopie Ihrer persönlichen Daten zu erhalten.

Wenn Sie Zugang zu Ihren persönlichen Daten beantragen möchten, richten Sie Ihren Antrag bitte an: [email protected]

Recht auf Berichtigung personenbezogener Daten (Artikel 16 DSGVO)

Wenn Ihre personenbezogenen Daten unrichtig sind, haben Sie das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich zu berichtigen. Sie haben auch das Recht, die Vervollständigung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Berichtigung oder Vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen möchten, richten Sie Ihren Antrag bitte an: [email protected]

Das Recht auf Löschung personenbezogener Daten, das so genannte “Recht auf Vergessenwerden” (Artikel 17 DSGVO)

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn:

  • Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind;
  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung widerrufen haben, soweit personenbezogene Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet wurden;
  • Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden;
  • Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung, einschließlich Profiling, widersprochen, soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit der Direktwerbung zusammenhängt haben;
  • Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einer Verarbeitung widersprochen haben, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt, oder einer Verarbeitung, die zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns oder eines Dritten erforderlich ist.

Trotz Ihres Antrags auf Löschung können wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Feststellung, Geltendmachung oder Verteidigung von Ansprüchen weiterverarbeiten, worüber Sie informiert werden.

Wenn Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen möchten, richten Sie Ihren Antrag bitte an adres: [email protected]

Recht, die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen (Artikel 18 DSVGO)

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn:

  • Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten. In diesem Fall schränken wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zeitraum ein, damit wir die Richtigkeit der Daten überprüfen können;
  • die Verarbeitung Ihrer Daten unrechtmäßig ist und Sie anstelle der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen;
  • Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr benötigt werden, sind aber zur Feststellung, Geltendmachung oder Verteidigung Ihrer Ansprüche erforderlich;
  • Sie gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch eingelegt haben – bis wir festgestellt haben, ob unsere berechtigten Interessen gegenüber den Gründen für Ihren Widerspruch überwiegen.

Wenn Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen möchten, richten Sie Ihren Antrag bitte an: [email protected]

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 21 DSVGO)

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich des Profilings, jederzeit zu widersprechen, wenn es um Folgendes geht:

  • die Verarbeitung, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt, oder die Verarbeitung, die zur Wahrung der berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist;
  • die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung.

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen möchten, richten Sie Ihren Antrag bitte an: [email protected]

Recht auf Übertragbarkeit von personenbezogenen Daten (Artikel 20 DSVGO)

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten von uns in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln.

Standardmäßig werden wir Ihnen Ihre persönlichen Daten im CSV-Format zur Verfügung stellen. Wenn Sie es vorziehen, Ihre Daten in einem anderen Format zur Verfügung gestellt zu bekommen, geben Sie bitte Ihr bevorzugtes Format in Ihrem Antrag an. Soweit möglich, werden wir uns bemühen, Ihnen die Daten in dem von Ihnen gewünschten Format zur Verfügung zu stellen.

Sie können auch verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten direkt an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen übermitteln (sofern dies technisch möglich ist).

Wenn Sie die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen möchten, richten Sie Ihren Antrag bitte an: [email protected]

Können Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufen?

Sie können die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen.

Der Widerruf der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die wir auf der Grundlage Ihrer Einwilligung vor dem Widerruf vorgenommen haben.

Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen möchten, richten Sie Ihren Antrag bitte an: [email protected]

Falls Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Bereitstellung des “Newsletter”-Dienstes widerrufen möchten, können Sie sich per E-Mail an [email protected] abmelden.

Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt, haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthalts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes, an dem der mutmaßliche Verstoß erfolgt ist.

In Polen ist die Aufsichtsbehörde im Rahmen der DSVGO der Präsident des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten, das am 25. Mai 2018 das GIODO ersetzt hat.

Weitere Informationen finden Sie hier. here.

COOKIES

Allgemeine Informationen

Beim Surfen auf den Webseiten des Internetshops werden “Cookie”-Dateien verwendet, im Folgenden “Cookies” genannt, d.h. kleine Textinformationen, die im Zusammenhang mit der Nutzung des Internetshops auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihre Verwendung dient dem reibungslosen Funktionieren der Websites des Internetshops.

Diese Cookies ermöglichen es uns, die von Ihnen verwendete Software zu identifizieren und den Online-Shop an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Cookies enthalten in der Regel den Namen der Domäne, von der sie stammen, die Zeit, in der sie auf Ihrem Gerät gespeichert werden, und den ihnen zugewiesenen Wert.

Sicherheit

Die von uns verwendeten Cookies sind für Ihr Gerät sicher. Insbesondere ist es nicht möglich, dass Viren oder andere unerwünschte Software oder Malware über Cookies auf Ihr Gerät gelangen.

Arten von Cookies

Wir verwenden zwei Arten von Cookies:

  • Sitzungscookies: diese werden auf Ihrem Gerät gespeichert und bleiben dort, bis Ihre Browsersitzung endet. Die gespeicherten Informationen werden dann dauerhaft aus dem Speicher Ihres Geräts gelöscht.

Der Mechanismus der Sitzungscookies erlaubt es nicht, persönliche Daten oder vertrauliche Informationen von Ihrem Gerät zu sammeln.

Permanente Cookies: diese werden auf Ihrem Gerät gespeichert und bleiben dort, bis Sie sie löschen. Das Beenden einer Browsersitzung oder das Ausschalten des Geräts löscht sie nicht von Ihrem Gerät. Der Mechanismus der dauerhaften Cookies erlaubt es nicht, persönliche Daten oder vertrauliche Informationen von Ihrem Gerät zu sammeln.

Zielsetzungen

Wir verwenden auch Cookies von Dritten für die folgenden Zwecke:

  • die Konfiguration des Internetshops;
  • Vorlage der Konformitätsbescheinigung über die Website solidnyregulamin.pl, deren Verwalter APM Poniatowska-Maj Kancelaria Prawna sp. k. mit Sitz in Gdańsk ist, die Datenschutzerklärung ist unter dem folgenden Link verfügbar: – http://solidnyregulamin.pl/polityka-prywatnosci/;
  • die Förderung des Online-Shops auf Facebook, dessen Administrator Facebook Ireland Ltd. ist. Die Datenschutzrichtlinie von Facebook ist unter folgendem Link abrufbar: https://pl-pl.facebook.com/privacy/explanation.
  • die Popularisierung des Online-Shops auf Instagram, dessen Verwalter Facebook Ireland Ltd. ist. Die Datenschutzbestimmungen von Instagram sind unter folgendem Link abrufbar: https://help.instagram.com/519522125107875.
  • Die Popularisierung des Online-Shops auf Twitter, der von der Twitter International Company verwaltet wird. Die Datenschutzbestimmungen von Twitter sind unter folgendem Link abrufbar: https://twitter.com/en/privacy.
  • die Popularisierung der Website über das soziale Netzwerk plus.google.com, dessen Verwalter die Google Ireland Ltd. mit Sitz in Irland ist. Die Datenschutzbestimmungen von Google sind unter folgenden Links abrufbar: http://www.google.com/intl/pl/policies/privacy/, http://www.google.com/intl/pl/policies/privacy/partners/,
  • das Sammeln von Informationen über Ihr Verhalten mit Hilfe des Facebook-Pixels, dessen Verwalter die Facebook Ireland Ltd. mit Sitz in Irland ist. Die Datenschutzbestimmungen von Facebook finden Sie unter folgendem Link: https://www.facebook.com/help/cookies/;
  • um Statistiken zu erstellen, die uns helfen zu verstehen, wie die Besucher die Website nutzen, um ihre Struktur und ihren Inhalt mit Hilfe der Analysetools von Google Analytics zu verbessern, deren Verwalter die Google Ireland Ltd. mit Sitz in Irland ist. Die Datenschutzbestimmungen von Google sind unter folgendem Link verfügbar: https://policies.google.com/privacy?fg=1;
  • die Ermittlung des Profils des Kunden zum Zwecke der Anzeige von auf den Kunden zugeschnittenem Material in Werbenetzwerken unter Verwendung des Online-Werbetools Google Ads, dessen Verwalter die Google Ireland Ltd. mit Sitz in Irland ist. Die Datenschutzbestimmungen von Google sind unter folgendem Link verfügbar: https://policies.google.com/privacy?fg=1,
  • die Nutzung des Chats über den Tawk.to-Messenger, dessen Verwalter die Tawk.to Inc. mit Sitz in den USA ist. Die Datenschutzbestimmungen von Tawk.to können unter folgendem Link eingesehen werden: https://www.tawk.to/privacy-policy/.

Um mehr über die Verwendung von Cookies zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der oben genannten Unternehmen zu lesen.

Cookies können von Werbenetzwerken, insbesondere von Google, verwendet werden, um auf Ihre Präferenzen zugeschnittene Werbung anzuzeigen. Zu diesem Zweck können Informationen darüber gespeichert werden, wie Sie im Web navigieren oder wann Sie die Website nutzen.

Um die vom Google-Werbenetzwerk gesammelten Informationen über Ihre Einstellungen einzusehen und zu bearbeiten, können Sie das unter dem Link https://www.google.com/ads/preferences/ bereitgestellte Tool verwenden.

Über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers oder über die Konfiguration des Dienstes können Sie jederzeit selbständig die Einstellungen für Cookies ändern und die Bedingungen für deren Speicherung und den Zugriff durch Cookies auf Ihr Gerät festlegen. Sie können diese Einstellungen so ändern, dass die automatische Handhabung von Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers blockiert wird oder dass Sie jedes Mal über deren Platzierung auf Ihrem Gerät informiert werden. Detaillierte Informationen über die Möglichkeiten und Methoden der Verwendung von Cookies finden Sie in den Einstellungen Ihrer Software (Webbrowser).